arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Akuelles

06.09.2017

Wahlaufruf der AfA Baden-Württemberg

Der Wahlaufruf der AfA Baden-Württemberg kann hier heruntergeladen werden.

06.09.2017

Wahlaufruf der AfA Braunschweig

Für eine soziale und gerechte Politik!
Zeit für mehr Gerechtigkeit!

So lautet der Wahlaufruf der AfA Braunschweig. Er kann hier heruntergeladen werden.

06.09.2017

Zeitung der AfA Hamburg zur Bundestagswahl 2017

GUTE ARBEIT IN HAMBURG UND DEUTSCHLAND

So heißt die Wahlkampfzeitung der AfA Hamburg zur Bundestagswahl.

Sie kann hier heruntergeladen werden.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: afa.spd.de/akuelles/feed.rss

23.05.2017

Gute Arbeit, Gerechtigkeit, handlungsfähiges Gemeinwesen

Eine glaubwürdige Erzählung für die sozialdemokratische Meinungsführerschaft

Ein Perspektivenbeitrag des Vorsitzenden der AfA, Klaus Barthel

15.03.2017

AfA verurteilt Management-Praktiken bei Knorr-Bremse


13.03.2017

Pressemitteilung des AfA-Bundesvorsitzenden Klaus Barthel, MdB Neues Dienstleistungspaket der EU-Kommission ist neuer Versuch, Arbeitnehmerrechte auszuhöh-len - AfA begrüßt die Subsidiaritätsrüge

26.01.2017

Das Geld investieren statt verbrennen

Pressemitteilung des AfA-Bundesvorsitzenden Klaus Barthel, MdB zu Presseberichten über die Negativverzinsung der Rücklagen der Sozialkassen

11.11.2016

AfA-Bundesausschuss tagte in Hannover

Am 11. November 2016 hat der AfA-Bundesausschuss in Hannover getagt und sich ausführlich mit dem Thema Rente befasst.

08.11.2016

AfA lehnt zusätzliche Einwanderung per Gesetz ab

Mehr Transparenz und Entbürokratisierung sowie einheitlichere Regelungen über Rechte und Pflichten bei der Interpretation sind sicher notwendig um die Zuwanderung in vernünftige Bahnen zu lenken.

07.11.2016

PMzu 45 Jahre Betriebsverfassungsgesetz

„Vor 45 Jahren, am 10. November 1971, haben wir mit das Betriebsverfassungsgesetz verabschiedet und damit Interessenvertretung und Mitsprache der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf solide Füße gestellt“, freut sich der Bundestagsabgeordnete und Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD (AfA), Klaus Barthel.