arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram telegram logo-spe-klein mail menue Minus Plus print search sound target-blank Twitter youtube
Inhaltsbereich

Mitteilungen

SPD AfA
21.06.2022 | Betriebsrat bei ALDI

Wir stehen an der Seite der ALDI Beschäftigten!

Solidarität mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von ALDI Süd: Ihr verdient einen Betriebsrat!

Foto: Paul Alexander Probst
04.06.2022 | Niedriglöhne

Der Mindestlohn wird auf 12 Euro erhöht

Es ist so weit: Der Bundestag hat die Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro beschlossen. Am 1. Oktober tritt sie in Kraft. Vor allem Frauen und Ostdeutsche werden davon profitieren. CDU und AfD stimmen nur mit Enthaltung.

Grafik mit Hashtag Zusammenarbeit
27.04.2022 | Tag der Arbeit 2022

Den Wandel zum Fortschritt machen!

In diesem Jahr steht der 1. Mai im Zeichen des schrecklichen Angriffskriegs Russlands gegen die Ukraine. Unsere Solidarität gilt allen Menschen, die vom Krieg betroffen sind, die ihre Heimat verloren haben oder verlassen mussten.

Foto: Cansel Kiziltepe
SPD
10.04.2022 | AfA-Bundeskongress

Cansel Kiziltepe zur neuen Bundesvorsitzenden gewählt

Cansel Kiziltepe ist neue Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD. Sie ist die erste Frau, die an der Spitze des Arbeitnehmer*innenflügels der SPD steht. Mit einem neu gewählten Bundesvorstand steht sie für einen Generationenwechsel der AfA.

Foto: Lars Klingbeil überreicht Olaf Scholz den Koalitionsvertrag zwischen SPD, Grünen und FDP
photothek
28.11.2021 | Zentrale Anliegen für einen sozial-ökologischen Wandel verankert

Die AfA begrüßt Koalitionsvertrag der Ampel

Der Koalitionsvertrag enthält im Bereich Arbeit und Sozialpolitik eine ganze Reihe von Festlegungen, für die sich die AfA in den letzten Jahren mit Nachdruck eingesetzt hat.

Grafik: Mehr Fortschritt wagen: Koalitionsvertrag zwischen SPD, Grünen und FDP
26.11.2021 | Koalitionsvertrag

Mitbestimmung und Tariftreue werden zentrale Punkte der kommenden Regierung

Die sozialökologische Transformation ist eine Herkulesaufgabe für unsere Demokratie. Sie kann nur gelingen, wenn die Beschäftigten in Zeiten des Wandels gefördert, unterstützt und gehört werden.

SPD AfA BuVo
22.09.2021 | Bundestagswahl 2021

AfA Niedersachsen in Wolfsburg bei Olaf Scholz

Olaf Scholz ist auf Tour durch Deutschland und hat in Wolfsburg Halt gemacht. Die AfA war vor Ort dabei.

Foto: Daumen zeigt nach unten
pexels
09.07.2021 | Keine Tariftreue in Hessen

AfA kritisiert: Schwarz-grüner Gesetzentwurf beerdigt Tariftreue

Im Hessischen Landtag fand die Beratung über den Gesetzentwurf von Schwarz-Grün für eine Novelle des Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetzes statt. Das Gesetz fördert Dumpinglöhne und nicht einmal die ILO-Kernarbeitsnormen waren es den Grünen wert, im Gesetz verankert zu werden.

04.07.2021 | Aufruf zur Bundestagswahl am 26. September 2021

Sozialen und ökologischen Wandel gibt es nur mit einer starken SPD!

Die SPD bietet mit ihrem Zukunftsprogramm klare Perspektiven für die soziale und wirtschaftliche Zukunft Deutschlands und Europas. Die Menschen sollen Arbeit und Wirtschaft solidarisch selbst gestalten. Wirksame Regeln müssen gute Arbeitsbedingungen sichern und weiter ausbauen, Gewerkschaften und Mitbestimmung stärken.

Screenshot der Afa-Veranstaltung mit Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans
18.05.2021

SPD-Wahlprogramm: Warum es jetzt auf die Arbeitsgemeinschaften ankommt

Das Wahlprogramm der SPD ist beschlossen. Nun müssen die Inhalte weitergetragen werden. Die Partei setzt dabei besonders auf ihre Arbeitsgemeinschaften. Am Montag haben Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans deshalb die AfA besucht.